Gehe zu…

LITERATUR.NEWZS.de - Literaturnachrichten, Buchbeschreibungen, Rezensionen und Bestseller

on YouTubeRSS Feed

16. August 2018

Gianna Molinari: "Hier ist noch alles möglich" – Einsame Frau sucht wildes Tier

Eine Nachtwächterin streift übers Fabrikgelände und hält Ausschau nach dem wilden Tier – dem Wolf. Gianna Molinaris Roman „Hier ist noch alles möglich“ schwankt zwischen Traum und Wirklichkeit und erzählt von der Sehnsucht nach einer aufregenden Existenz. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Buchbeschreibungen

Kennen Sie diesen Mann? von Carl Frode Tiller

David liegt ohne Erinnerungsvermögen auf der Intensivstation. Um herauszufinden, wer er ist, startet er in einer Zeitung einen Aufruf. Da er keine Besuche empfangen darf, bitten die behandelnden Psychologen seinen ehemaligen Freund Jon, ihm einen Brief zu schreiben, der Aufschluss darüber geben soll, wer David ist. Außerdem schreiben ihm seine frühere Freundin Silje, die wie

Immer wenn du tötest von B.C. Schiller

Nachdem ihr mutmaßlicher Vater Ole Bergstein erschossen wurde, ist die Undercover-Ermittlerin Targa Hendricks abgetaucht. Obwohl sie ihren Vater, der für den Tod ihrer Mutter und ihrer Zwillingsschwester Yella verantwortlich ist, töten wollte, kann sie sich nicht an die Tat erinnern. In einer abgelegenen Gegend lebt sie mit ihrem Hund in einem alten VW-Bus, sortiert zwanghaft

Jagdsaison in Brodersby von Stefanie Ross

Nachdem sein Freund bei einem Einsatz in Afghanistan ums Leben kam, hat Jan Storm, ehemaliger Soldat einer Eliteeinheit der Bundeswehr, in Brodersby an der Ostsee einen Neuanfang gewagt und sich als Landarzt niedergelassen. Nichts Böses ahnend, ruft ihn eines Morgens seine Tante Liz an, weil sie ihren Lebenspartner Felix vermisst. Augenblicklich ist Jan alarmiert, denn

Das Gift der Wahrheit von Julia Corbin

Die Kriminalbiologin Karen Hellstern wird mit ihrer besten Freundin Kriminalhauptkommissarin Alexis Hall und deren Partner Oliver Zagorny zu einer halb verwesten Leiche auf eine Halbinsel des Rheins in Mannheim gerufen. Auffällig ist ein bei der Toten liegendes Medaillon mit einer in Harz gegossenen Spinne. Während Karen meint, der Tod müsse vor zwei Jahren eingetreten sein,

Interview mit dem Autor Andreas Gruber

Andreas Gruber wurde 1968 in Wien geboren und nach einem Wirtschaftsstudium lebt er heute mit seiner Frau in Niederösterreich. Seit über zwanzig Jahren schreibt er Kurzgeschichten sowie Erzählungen und Romane, die zum Teil in mehrere Sprachen übersetzt wurden und für die er bereits einige Auszeichnungen bekommen hat. Für Krimifans hat er bereits die Reihen um

Die schwarze Dame von Andreas Gruber

Sein erster Auftrag führt den Versicherungsdetektiv Peter Hogart von Wien nach Prag, wo eine Ausstellung anlässlich des 365. Todestages eines Malers in der Prager Nationalgalerie stattfand. Doch bei einem Brand sind dreizehn seiner Ölporträts vernichtet worden. Die Kunstexpertin und Brandsachverständige Alexandra Schelling ist von der Versicherung vor vier Wochen beauftragt worden, den Fall in Prag

The Second Machine Age von Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee

Um dem Leser ein Verständnis davon zu vermitteln, was eine industrielle Revolution ist, haben Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee die für diese Epoche wichtigste Erfindung der Dampfmaschine zum Ende des 18. Jahrhunderts gewählt. In dem Maße, wie seinerzeit erstmals auf Muskelkraft verzichtet werden konnte, hat das zweite Maschinenzeitalter mit der Entwicklung der Computer für einen

Costa Brava von Ulrike Wiebrecht

Die Costa Brava gehört zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Wer mit dem Auto anreist und den Rastplatz kurz vor der spanischen Grenze ansteuert, bekommt einen ersten Eindruck vom kräftigen Tramuntana, dem kalten Nordwind. Noch lockt die Küste mit malerischen Fischerdörfern, wobei die Bebauung in Lloret de Mar nur noch die einstige Silhouette entlang der

Das Nachtfräuleinspiel von Anja Jonuleit

Ende der 1980er Jahre stellte die Ärztin Dr. Martha Welch die von ihr entwickelte Festhaltetherapie in einem Buch vor. Die tschechische Psychologin Irina Prekop hat die Therapie weiterentwickelt, die später an deutschen Volkshochschulen interessierten Müttern in Kursen vorgestellt wurde. Schon kleine Kinder werden dabei gegen ihren Willen und mit aller Kraft von der Mutter mit

Die Annäherung von Anna Mitgutsch

Theo ist in zweiter Ehe über vierzig Jahre mit Berta verheiratet. Sein Verhältnis zu seiner Tochter Frieda aus erster Ehe war spätestens ab dem Zeitpunkt belastet, als die Achtjährige von ihrem Vater wissen wollte, ob er als Soldat in Russland Verbrechen begangen hat. Frieda war erst zwölf Jahre alt, als ihre Mutter verstarb, und der

Ein Bauch voller Geheimnisse von Pimm van Hest

Moira lebt mit ihren Eltern und zwei Hunden zusammen. Eines Morgens entdeckt sie beim Anziehen einen losen Faden an ihrer Strumpfhose und zieht daran, bis ein kleines Loch entsteht. Das ist ihr peinlich, weshalb sie schnell eine andere Strumpfhose anzieht. In der Schule mag sie ihre Birne vor lauter schlechtem Gewissen nicht essen. Aber dann

LiteraturNewzs

Helene Hegemann und Maxim Biller für Buchpreis nominiert

199 Titel hat die Jury für den wichtigsten deutschen Literaturpreis gewälzt. 20 Werke haben es schließlich auf die Longlist geschafft. Dieses Jahr sind besonders viele Romane von Autorinnen dabei. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Print on Demand: Schweizer Buchzentrum kooperiert mit BoD

Das Schweizer Buchzenturm (BZ) mit Sitz in Hägendorf und BoD Books on Demand in Norderstedt haben eine Kooperation ab November vereinbart: Schweizer Verlagen wird darüber die Dienstleistung Print on Demand angeboten. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Schulbuch-Logistik: Erhöhte Lieferzeiten bei CVK bis Ende August

Cornelsen kämpft im Schulbuchgeschäft mit Lieferproblemen, vor allem bei Großbestellungen brauchen Buchhändler und ihre Kunden derzeit einige Geduld. „Die Saison 2018 ist sehr früh angelaufen“, erklärt CVK-Geschäftsführer Thomas Fuchs. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Geschasste Trump-Mitarbeiterin veröffentlicht Enthüllungsbuch

Neuer Ärger für Donald Trump: Seine Ex-Mitarbeiterin Omarosa Manigault-Newman veröffentlicht ein Buch, in dem sie den US-Präsidenten als Rassisten und Frauenhasser bezeichnet. Und sie präsentiert brisante Aufnahmen. (Mehr in: Deutsche Welle: DW-WORLD.DE Bücher)

Longlist zum Deutschen Buchpreis – "Es wäre fatal, wenn nichts fehlen würde"

Die Longlist zum Deutschen Buchpreis 2018 steht fest. Literaturkritikerin Wiebke Porombka vermisst jedoch mehrere Romane in der Auswahl. Das aber sei verständlich, es gebe schließlich mehr als „20 Longlist-würdige Titel“. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Wechsel von dtv zu Ullstein: Wolf Wondratschek zum 75.

Aus Anlass des 75. Geburtstags von Wolf Wondratschek am heutigen Dienstag hat Ullstein am 11. August eine Neuausgabe seiner gesammelten Gedichte in 13 Bänden veröffentlicht – dazu seinen neuen Roman „Selbstbild mit russischem Klavier“. Wondratschek ist in diesem Jahr von dtv zu Ullstein gewechselt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Jury des Deutschen Krimi Preises: Reimers übernimmt für Jahn

Reinhard Jahn zieht sich nach 33 Jahren als Sprecher und Organisator der Jury des Deutschen Krimi Preises zurück. Zu seiner Nachfolgerin wurde Kirsten Reimers gewählt. Die Staffelübergabe soll nach einem Übergangsjahr 2019 stattfinden. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Christoph Hein: "Verwirrnis" – Über die Liebe im Geheimen

In seinem Roman „Verwirrnis“ schreibt Christoph Hein von einer Liebe, die nur im Geheimen ausgelebt werden kann. Hein erzählt diese Geschichte der großen Gefühle in aller Nüchternheit – unaufdringlich, aber immer präsent: Das ist seine Stärke. Deutschlandfunk Kultur, LesartDirekter Link zur Audiodatei (Mehr in: Deutschlandradio Kultur – Literatur)

Deutscher Buchpreis 2018: Das sind die 20 Nominierten

Die nominierten Titel für den Deutschen Buchpreis 2018 stehen fest: Die Jury hat 20 Romane für die Longlist ausgewählt. Im September folgt die Shortlist − und am 8. Oktober wird die Preisträgerin oder der Preisträger zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse im Frankfurter Römer gekürt. (Mehr in: boersenblatt.net News)

Bestseller

#1: Ostfriesentod: Der elfte Fall für Ann Kathrin Klaasen

Ostfriesentod: Der elfte Fall für Ann Kathrin Klaasen Klaus-Peter Wolf (Autor) (1) Neu kaufen: EUR 10,99 40 Angebote ab EUR 10,99 (In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)

#3: Frühstück mit Elefanten: Als Rangerin in Afrika

Frühstück mit Elefanten: Als Rangerin in Afrika Gesa Neitzel (Autor) (40) Neu kaufen: EUR 14,99 23 Angebote ab EUR 11,90 (In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)

#2: Ostfriesentod: Der elfte Fall für Ann Kathrin Klaasen

Ostfriesentod: Der elfte Fall für Ann Kathrin Klaasen Klaus-Peter Wolf (Autor) Neu kaufen: EUR 10,99 38 Angebote ab EUR 10,99 (In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)

#2: Befreite Lust (Shades of Grey, Band 3)

Befreite Lust (Shades of Grey, Band 3) E L James (Autor), Andrea Brandl (Übersetzer), Sonja Hauser (Übersetzer) (2793) Neu kaufen: EUR 12,99 106 Angebote ab EUR 8,97 (In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)

#1: Frühstück mit Elefanten: Als Rangerin in Afrika

Frühstück mit Elefanten: Als Rangerin in Afrika Gesa Neitzel (Autor) (40) Neu kaufen: EUR 14,99 71 Angebote ab EUR 13,79 (In der Bücher-Bestseller-Liste finden Sie maßgebliche Informationen über die aktuelle Rangposition dieses Produkts.)